Neue Attraktion im CVJM – Menschenkicker

Zwei Jahre hat es gedauert aber nun ist er da! Am Sonntagnachmittag wurde uns im Rahmen der Messe Kinder Kult das neue Spielgerät offiziell übergeben. Insgesamt 23 Sponsoren waren von der Idee überzeugt in Jugendarbeit zu investieren. Wir danken den Sponsoren und freuen uns über das Vertrauen, dass sie in uns setzen. Ein besonderer Dank geht an Frau Helbig die im Auftrag der Communitas Sozialmarketing GmbH das Projekt organisiert hat. Bei einem Glas Sekt oder Orangensaft gab es Gelegenheit mit den Sponsoren ins Gespräch zu kommen und den Menschenkicker selbst auszuprobieren. Das war garnicht so einfach, weil er gut bei den Kindern ankommt und ständig umlagert war.

 

 

Trainee 2019/20 – du bist gesucht!

Bewirb dich jetzt >>HIER<<

Was verbirgt sich hinter TRAINEE? Unsere Trainee´s sind junge Leute im Alter von 18 bis 26 Jahren. Sie investieren ein Jahr für Gott, sich persönlich, und engagieren sich für junge Menschen in Thüringen. In dem 5-6 köpfigen Team kann man sich ausprobieren, lernt von- und miteinander, beschäftigt sich mit dem Glauben und bekommt wichtige Orientierung für sein Leben. Dieses Jahr soll jeden Trainee in seiner Persönlichkeit und Fähigkeiten nach vorne bringen. Regelmäßige Schulung, Praxisbegleitung und Mentoring unterstützt das Wachstum jedes Einzelnen. In den vielseitigen Aufgabenfeldern gibt es genügend Möglichkeiten um sich einzubringen und auszuprobieren.
Freizeiten, Jugendgottesdienste, TEN SING, Offene Arbeit mit Kindern, Gemeindearbeit (CPJ-Gemeinde) und Schularbeit, sind Beispiele wo man sich ausprobieren und engagieren kann. Das Trainee-Team wohnt gemeinsam im Norden von Erfurt, gestaltet das Leben miteinander und erlebt so eine intensive Zeit. International wird das Jahr durch Freiwillige aus anderen Ländern (z.B. Kolumbien, Frankreich,…) und einer 3-wöchigen Jugendbegegnung nach Kolumbien. Lust bekommen dabei zu sein? Dann bewirb dich für den kommenden Jahrgang!

TOBIAS NESTLER  (CVJM Thüringen)
JUGENDBILDUNGSREFERENT

Freiwilliger: Boris

Hallo, ich bin Boris und ich bin seit Januar im CVJM Erfurt ein Freiwilliger.

Ich komme aus Melle, ein kleine Stadt aus Frankreich zwischen Poitiers und La Rochelle. Ich bin 21 Jahre alt, und ich werde 22 im November sein.
Ich mag lesen, wandern, kochen, radfahren und Figuren malen. Außerdem reite ich seit 15 Jahren, gehe gerne zu Konzerten, spiele sehr gerne Brettspiele, streichel Hunde und sitze gerne am Lagerfeuer.
Ich arbeite an der IGS Erfurt über den CVJM in Erfurt. Dort findet ihr mich im Schülerclub, im Team 6 und immer wieder im Spieleschuppen, denn ich gestalte mit dem aktuellen Team die große Hofpause. Ich möchte besser aus Deutsch werden, und über die Fortsetzung meines Studiums entscheiden. Ich bin ein Vegetarier weil ich denke dass, Tiere züchten um sie dann zu töten ist nicht gut. Ich mag punk und metal Musik und ich mag nicht wenn es heiß ist.

euer Boris

Skispaß in Südtirol

Letzte Chance! Wir haben noch wenige Plätze frei. Wir fahren in den Winterferien vom 10.02.-16.02.2019 nach Südtirol. Im Hotel „Anewandter Hof“ in Uttenheim beziehen wir Quartier und genießen die Tiroler Gastfreundschaft, Vollverpflegung und 5-Tage Skipass für das Skigebiet „Speikboden“. Abwechslung zum Skifahren bietet uns die Therme in Sand in Taufers. Auf den Pisten sind wir in Gruppen, entsprechend dem Können der Einzelnen, unterwegs. Wenn du zwischen 14 und 18 Jahre alt bist, kannst du dabei sein! Melde dich schnell hier an: https://www.cvjm-reisen.de/website/reise?id=1588



Adieu David

Ich bin David, ich bin 25 Jahre alt. Ich habe ein wunderbares Jahr in Erfurt verbracht. Ich habe hier in Erfurt viel gelernt, wie Teamwork und die typisch deutsche Gründlichkeit. Ich habe es geliebt, in der IGS zu arbeiten. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, den Schülern Französischunterricht zu geben. Die Fußball AG zu organisieren war geil. Das Ferienprogramm in den Herbstferien war unvergesslich. Es gab unterschiedliche Aktivitäten, wie Schlittschuhlaufen oder den Crepes-Tag. Ich werde mich an viele Projekte, die ich gemacht habe, erinnern. Dazu zählt zum Beispiel das deutsch-französische Jugendcamp in der Normandie. Es war echt ein tolles Jahr hier in Erfurt!!!

Euer Davíd

Je m’appelle David , j’ai 25 ans. Je viens de passer une année 2018 à Erfurt ,j’ai beaucoup appris ici à Erfurt , comme le travail d’equipe et l’organisation allemande. j’ai adoré travailler dans l’école IGS et donner des cours de francais à des classes d’allemand .Les lecons de “Fussball“ étaient aussi génial à faire . Les “FerienProgramm“ dont le “HerbstFerien“ avec les differentes activités comme la patinoire ou bien la journée “Films-Crepes“ vont rester inoubliables, je me souviendrais surtout des nombreux projets que j’ai élaboré dont la colonie Franco-Allemande en Normandie .C’était vraiment une année merveilleuse ici a Erfurt 😉 !!!

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Neujahreswanderung 2019

Bild via daniil-silantev @unsplash

2019 – ein neues Jahr beginnt mit der Losung: Gott spricht: „Suche Frieden und jage ihm nach!“ Ps 34,15. Um den Jahresbeginn als Verein zu gestalten wollen wir gemeinsam wandern.

Dieses Jahr wandern wir bei Luisenthal um die Ohratalsperre. Es erwarten dich also schöne Aussichten, gute Gespräche und viel Gemeinschaft. Sei mit uns unterwegs.

Wir treffen uns am Samstag, dem 05.01.2019 um 10:00 Uhr am CVJM Erfurt e.V.

>>Kontaktformular<<