Jungentrophy 2020

Es steht fest: Ab Mai geht Jungentrophy Erfurt in die dritte Runde.
Bereits 2017 und 2019 stellten sich Jungengruppen der 4. und 5. Klassenstufe in Erfurt den kooperativen-erlebnispädagogischen Herausforderungen. Dieses Jahr bereiten wir wieder neue Herausforderungen vor.

Du möchtest mehr über Jungentrophy wissen?
>>HIER<<
findest du alle Informationen

Deine Jungengruppe möchte sich der Herausforderung stellen?
>>ANMELDUNG<<

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Du bist gesucht! Jahresteam 2020/21

Du möchtest ein freiwilliges Jahr oder ein (Anerkennungs-) Praktikum machen, in dem du dich ausprobieren und deine Begabungen kennen lernen kannst? Du möchtest dich in Kinder und Jugendliche investieren und sie in ihrer Lebenswelt erleben und begleiten? Dann bist du genau die richtige Person für unser Jahresteam 2020/21.
Bei uns erwartet dich mehr als ein Praktikum. Du wirst in deinem Aufgabenbereich fachkundig angeleitet, weitergebildet und kannst dich beruflich orientieren, indem du erste praktische Joberfahrungen sammelst.

Wir als CVJM Erfurt gestalten unterschiedliche Angebote für Kinder und Jugendliche am Nachmittag, sowie die Mittagspause nahegelegener Schulen. In den Ferien gestalten wir unterschiedliche Ferienprogramme. Unser Vereinsleben ist geprägt von vielen Festen und Veranstaltungen, die über das Jahr verteilt sind. Viele Ehrenamtliche bereichern unsere Arbeit. Mit diesen zusammen meisterst du die anliegenden Aufgaben.

Teil unseres Jahresteams kannst du auf vielerlei Wegen werden.
Trainee-Programm (ein Jahr für Jesus)
– Freiwilliges ökologisches Jahr (FöJ)
– internationaler Freiwilligendienst
– Praktikum/ Anerkennungspraktikum/ Praxissemester

Du willst mehr darüber erfahren, wie der Alltag aussieht?
>>HIER<< kannst du aktuelle Beiträge von Freiwilligen und Praktikanten lesen.

Wenn du dich der Herausforderung stellen möchtest, dann nimm jetzt Kontakt auf: >>Kontaktformular<< (Ansprechpartner: Lutz Zieger) und vereinbare einen Termin, um einen persönlichen Eindruck von unserer Arbeit zu gewinnen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kinderkult 2020 – Einladung

Kinderkult 2020 ist noch ein paar Monate hin und der CVJM ist mittendrin. Bereits jetzt gibt es Rekordanmeldungen wie die aktuelle Pressemitteilung verkündigt. (siehe unten)
Vielleicht sehen wir uns ja.

Schulanmeldungen bei Kinder-Kult übersteigen alle Erwartungen

3.000 Kinder, 143 Schulklassen, 12 h: REKORD!

Denn das gab es noch nie! Der Run auf die begehrten Projekte bei Kinder-Kult hat sämtliche Erwartungen übertroffen. In den ersten 12 Stunden, nachdem das Anmeldeportal von Kinder-Kult für Schulen frei geschaltet wurde, meldeten sich 143 Schulklassen und Kindergartengruppen aus allen Teilen Thüringens an. Das sind fast 3.000 Kinder!
Quer durch alle bereits verfügbaren 77 Schulklassenprojekte buchten sich die Lehrer in die Projekte ein. Der Veranstalter Ice-Breker e.V. verspricht, noch mehr Projekte bereitzustellen, um das Angebot für die Thüringer Schulen so vielfältig wie möglich zu gestalten. Es gibt viel zu erleben in den Bereichen wie Sport, Medien, Wissenschaft und Natur, Geschichte, Kultur, Bildung, Brand- und Katastrophenschutz und Gesundheit.
Kinder-Kult bietet das geballte Angebot re­gionaler Vereine und Institutionen aus ganz Thüringen. Dazu zählen Aktionen wie die Fernsehtouren durch den mdr, eine mobile Glasbläserei, Schnuppertauchen, Experimentieren mit erneuerbaren Energien, ein Bastelcamp, der riesige Sportbereich mit traditionellen und trendigen Sportarten, aber auch die riesige Hüpfburgenwelt  – um nur einige Highlights zu nennen.
Kinder-Kult findet 2020 vom 23. bis 26. April in der Messe Erfurt statt. Über sämtliche Details und das vollständige Programm informiert www.kinder-kult.eu. Darüber sind auch die Projektanmeldungen online verfügbar.

Zwischenbericht: Oranoos

halli hallo ,
nach ca. 4 Monaten bin ich wieder da. Zur Erinnerung, ich mache FÖJ an der IGS Erfurt.

Nach 4 Monaten bin ich immer noch der Meinung, dass die Kinder sehr süß sind aber, aber es ist nicht einfach, mit so vielen Kindern zu arbeiten.

Was ich sehr interessant finde, dass jedes Kind in sich selbst so wie eine Welt ist. Das kann man nur dann erleben, wenn man mit den Kindern spricht und ihnen zuhört.

Ich bin in Team 5 eingesetzt. Das bedeutet, dass ich für das Team ein paar Aufgaben übernehme.
Am Nachmittag bin ich bei der Kinderbetreuung im Schülerclub, wo ich mich mit den anderen Mitarbeitern um die Anwesenheitsliste und Betreuung von Kindern kümmere.

Für die Gestaltung der Hofpause bin ich auch zuständig.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bis nächsten Blogeintrag – Oranoos