TEN SING Erfurt 2018/19

Hi, ich bin Kevin und ich dachte mir, dass ich euch ein kleines Update von TEN SING Erfurt gebe.
Mittlerweile hat das neue TEN SING Jahr begonnen. Wir treffen uns wie üblich regelmäßig am Montag und Donnerstag im CVJM Erfurt. Ich persönlich bin bei allen Workshops vorzufinden und habe sehr viel Spaß daran. Am meisten macht mir Chor Spaß, weil ich gerne singe und weil ich dort fast alle TEN SINGer treffe. Nicht desto trotz sind alle Workshops gleich wertvoll, denn wir haben tolle Workshopleiter, denen das Projekt sehr am Herzen liegt. Ich komme sehr gerne hierher, weil TEN SING für mich ein Stück Familie ist.
Für die kommende Show im Juni 2019 wurden bereits die ersten Lieder ausgewählt. Im Chor fangen wir bereits mit dem ersten Chorsatz und den ersten Solisten an – das wird spannend. Nach dem Chorworkshop findet der Bandworkshop statt. Dort wird schon das erste Lied geprobt.
Wenn du Bock auf TEN SING hast, komm vorbei, werde Teil der Gemeinschaft und fühl dich herzlich eingeladen und willkommen.

Letztes PROWO!

Ach Mensch, jetzt haben wir auch unser drittes und letztes PROWO hinter uns. Ein tolles, nasses und vor Allem lautes Wochenende. Wir haben viel geschafft – vor allem im Theater. Dort haben wir fast das komplette Stück einmal durch gespielt. Es fehlt nur noch wenig bis zur Vollendung. Bei Tanz haben wir unseren zweiten Tanz weiter einstudiert und fast fertig gestellt. Auch im Bandworkshop waren wir sehr produktiv, in der einen Probe die wir hatten. Neue Lieder konnten wir leider nicht anfangen, aber dafür haben wir unsere anderen jetzt voll drauf. Die Chorprobe war ebenfalls sehr erfolgreich und ich hab sogar ein neues einsing Lied kennengelernt! In den älteren Chorsätzen sind wir die gewohnte Sicherheit wiedererlangt und neue einstudiert.

Der Spaß kam Natürlich auch nicht zu kurz (ich meine ohne dumme Spiele wäre es ja nicht TEN SING). Wir feierten die größte Wasserschlacht seit TEN SING gedenken (oder auch nicht – das war meine erste Wasserschlacht mit TEN SING), veranstalteten eine Quizshow mit Marcus und Christopher (die Joko und Klaas locker in die Tasche stecken), spielten geniale TEN SING Spiele und hatte natürlich Fun bei Sing and Fun.

Wieder ein Wochenende das seines gleichen sucht mit TEN SING!

Hat Spaß gemacht!

Euer Robin ^^

Diese Diashow benötigt JavaScript.

TEN SING Update

Heyhoo,

Die Zeit ist schon weit voran geschritten und wir steuern langsam auf die heiße Phase der Proben zu. Im Theater Workshop beginnen bald die ersten Anspiel Proben. Wir haben das Stück fast fertig und ich sage euch es wird echt cool! Bei Band und Chor arbeiten wir nun an den letzten Liedern und festigen die, die wir schon fertig haben. Im Tanzworkshop sieht auch alles soweit gut aus, wir haben mit dem zweiten Tanz angefangen und werden diesen nun festigen. Am 20.-22. April steht auch unser nächstes Prowo an bei dem wir wieder als Gruppe zusammen Proben und Spaß haben werden. Ich muss sagen, ich freu mich drauf!

Euer Robin^^

*kommt alle zur Show am 9.6.2018*

TENSING Update

Hey Leute,
Marcus braucht kurz eine Denkpause also schreib ich jetzt diesen Text. Bei uns ist in letzter Zeit viel passiert, wir hatten das TENSING Thüringen Seminar in Hoheneiche welches wie jedes Jahr einfach der Hammer war. Auch unser erstes PROWO haben wir schon hinter uns, es war ein tolles Wochenende mit allen diesen fantastischen Leuten. Wir hatten unglaublich viel Spaß mit Spielen und in der Gemeinschaft aber sind auch in unseren Workshops weitergekommen. Ah jetzt ist Marcus wieder da….er hat fertig gedacht. Wir haben zum Beispiel im Theaterworkshop angefangen unser Stück zu schreiben, im Band Workshop konnten wir Lieder vertiefen und neue dazulernen. Der Tanz Workshop ist dieses Jahr nicht nur mit Teilnehmern so gut besetzt wie die letzten 3 Jahre nicht, sondern es entsteht auch eine mega coole Choreo. Wir hatten eine gesegnete Zeit und wir können euch jetzt schon sagen, die Show wird legendär.
Seitdem PROWO arbeitet jeder Workshop wieder für sich, konzentriert und fokussiert und dabei entsteht etwas einzigartiges.

Wir danken Gott jeden Tag für die Chance an diesem Projekt beteiligt sein zu können und wünschen euch eine gute Zeit.
Bis zum nächsten mal!

Marcus und Robin

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Du willst mehr über TEN SING wissen? HIER geht es zu TEN SING Geschicht

 

TEN SING startet in ein neues Jahr

Parkplätzchen, so schmeckt das LebenBald ist es endlich wieder soweit!!!

Am 17.08.2017 startet TENSING Erfurt wieder in ein neues, spannendes und hoffentlich tolles Jahr. Ich bin Lea, bin 18 Jahre alt und bin jetzt das dritte Jahr bei TENSING. Dieser verrückte und liebenswerte Haufen ist für mich im Laufe der Jahre mehr und mehr zu einer Art zweiten Familie geworden. Bei TENSING wird jeder angenommen, egal wer er ist oder mit welchen Eigenarten er zu uns kommt. Ich schätze diese Toleranz und den liebenswerten Umgang miteinander wirklich sehr. Für mich bedeutet TenSing aber auch, dass man über seine eigenen Grenzen gehen kann, dass man sich in wirklich vielen Bereichen ausprobieren darf und dass man dabei immer auf Unterstützung der Anderen vertrauen kann. Ich persönlich habe schon immer gerne gesungen, doch ohne TenSing hätte ich das wahrscheinlich nie auf einer Bühne getan und das Ganze wirklich lieben gelernt. Das letzte Jahr war für uns alle, glaube ich, sehr bewegend und großartig. Angefangen mit dem Tanz- Workshop, der wieder zum Leben erweckt wurde und uns durch häufige Wechsel der Teilnehmer immer wieder vor Herausforderungen stellte, ging es weiter  mit vielen neuen Gesichtern, aber auch einigen, die uns verlassen mussten. Abschließend gab es dann hin und wieder einige Konzentrationsschwierigkeiten in manchen Workshops, die das Voranbringen des Showprogramms erschwerten. Eines meiner Highlights war dann das letzte Probewochenende, welches einige Wochen vor der Show im Kindercafé stattfand. Dieses Wochenende, das durch ein paar Tiefschläge geprägt war, entwickelte sich zu einer so unfassbar coolen Zeit. Bei diesem ProWo habe ich gespürt, wie Gott in unserer Gruppe wirkt. Er hat uns als Gruppe so eng zusammengeschweißt und die ganze Arbeit so sehr vorangebracht, dass ich eine solche Vorfreude auf die Show bekam und ich mir eigentlich sicher war, dass nichts mehr schief gehen kann. Zum Abschluss des Jahres hatte die Show „Parkplätzchen- So schmeckt das Leben“ am 3. Juni 2017 im Stadtgarten Erfurt ihre Premiere. Für mich war die Show auch einer der ganz besonderen Momente im letzten Jahr. Ich bin auch jetzt, knappe 2 Monate später, immer noch unglaublich stolz auf unsere Leistung, aber auch auf uns als Gruppe. Ich hoffe, dass unser neues Jahr auch durch viele tolle Erlebnisse geprägt wird und dass unsere kleine Familie auch weiterhin so großartig bestehen bleibt.

Für mich geht es für das nächste halbe Jahr erst einmal nach Granada (Spanien). Dort arbeite ich an einer Schule und werde die Kinder und Jugendlichen unteranderem in ihrer Freizeit betreuen. Auch dort möchte ich gerne die Werte von TenSing mitnehmen und vermitteln. Wenn ich im März wieder da bin, freue ich mich unheimlich auf meine lieben TENSINGer, auf ein paar neue Teilnehmer und natürlich auf die Story of my big fat Pony.

Bis dahin, eure Lea!

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Du willst mehr über TEN SING wissen? HIER geht es zu TEN SING Geschichte